Leitungsqualifizierung Einrichtungsleitung

Kurs EL 20/1

Zielgruppe

Weiterführende und vertiefende Qualifizierung zur Übernahme von strategischen Leitungsaufgaben in Wohneinrichtungen, Servicewohnanlagen, Gasteinrichtungen, Pflegediensten und Diensten der Behindertenhilfe

Inhalte

Weiterführende und vertiefende Qualifizierung zur Übernahme von strategischen Leitungsaufgaben in Wohneinrichtungen, Servicewohnanlagen, Gasteinrichtungen, Pflegediensten und Diensten der Behindertenhilfe

Schwerpunkte

  • Personalmanagement
  • rechtliche Grundlagen
  • Betriebswirtschaft/Controlling
  • Kalkulation von Leistungen
  • Qualitätsmanagement/Zertifizierungen/Risikomanagement
  • Care und Case Management
  • Leitbildentwicklung
  • Unternehmensführung- und steuerung
  • PR und Öffentlichkeitsarbeit
  • Diversity Management

 

Kursleitung

Birgit Szezinowski
Dipl. Betriebswirtin, Dipl. Pädagogin, Gesundheits- und Krankenpflegerin

und Referententeam

 

Anmeldeunterlagen

  • tabellarischer Lebenslauf und Lichtbild in Farbe
  • beglaubigte Kopie der Berufsurkunde oder einfache Kopie und Vorlage des Originals zu Kursbeginn
  • Nachweis einer mindestens 2-jährigen Tätigkeit im Ausbildungsberuf
  • Nachweis über den Abschluss der Leitungsqualifikationen „Basis“ und „Aufbau“ oder vergleichbarer Abschlüsse

Dauer

400 Unterrichtseinheiten plus 40 Stunden berufspraktische Anteile

Datum

22.07.2020 bis 20.08.2021

Uhrzeit

von 8.30 bis 16.00 Uhr

Blöcke

  1. 27.07.–31.07.2020
  2. 19.10.–23.10.2020
  3. 14.12.–18.12.2020
  4. 01.02.–05.02.2021
  5. 22.03.–26.03.2021
  6. 12.04.–16.04.2021
  7. 17.05.–21.05.2021
  8. 07.06.–11.06.2021
  9. 16.08.–20.08.2021

Kosten

3.900 Euro, 3.700 Euro für Teilnehmende aus Einrichtungen der Diakonie, zzgl. Prüfungsgebühren

Abschluss

Staatliche Anerkennung

Anmeldeschluss

15.06.2020
Fortbildungspunkte
40
400