Live-Online-Training: Der Praxisbegleitordner im Rahmen der Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann

Zielgruppe

Praxisanleiter/innen aus allen pflegerischen Bereichen

Inhalte

Mit Beginn des Jahres starteten die ersten Auszubildenden in die generalistische Ausbildung nach dem Pflegeberufereformgesetz. Im März wurde von der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) die erste Version eines Praxisbegleitordners mit veröffentlicht. In diesem Seminar arbeiten wir die Bedeutung des Praxisbegleitordners als Bindeglied zwischen den Akteuren und Lernorten der generalistischen Ausbildung u.a. mit folgenden Fragestellungen heraus:

  • Welche Orientierung bietet der PBO für die Beteiligten?
  • Was trägt der PBO zur Verzahnung der praktischen und schulischen Ausbildung bei?
  • Wie können die bereitgestellten Instrumente/Formulare zielgerichtet und gewinnbringend
    eingesetzt werden?
  • Wie kann trotz großer Anzahl von Einsatzorten/Settings eine kontinuierliche Entwicklung
    individueller Kompetenzen der Auszubildenden gefördert und dargestellt werden?

Es wird natürlich auch Raum für Ihre individuellen Fragen geben.

 

Dozentin

Brigitte Rentzel
Stellv. Schulleitung der Ev. Berufsschule für Pflege

 

Moderatorin

Monja Johnsen, M.A.
Fachliche Leitung der DFA

Hinweis

Sie benötigen eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher/Kopfhörer. Eine Webkamera wäre wünschenswert. Geben Sie bitte eine korrekte E-Mailadresse an, damit wir Ihnen 1–2 Tage vor der Veranstaltung den Anmeldelink zum Live-Online-Training zukommen lassen können.

Bitte achten Sie bei der Anmeldung darauf, unter "Kontaktadresse" die E-Mail-Adresse zu hinterlegen, an die die Zugangsdaten verschickt werden sollen.

Dauer

2 Stunden

Datum

29.10.2020

Uhrzeit

von 15.00 bis 17.00 Uhr

Kosten

25 €

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Anmeldeschluss

15.10.2020
Fortbildungspunkte
2
2