Thementage »Führung« in der Sozialen Betreuung

Zielgruppe

Führungskräfte in der sozialen Betreuung (§ 43b SGB XI) in stationären und teilstationären Pflegeeinrichtungen sowie in ambulanten Pflegediensten, Krankenhäusern und Einrichtungen der Eingliederungshilfe

Inhalte

„Führungskräfte erkennt man daran, dass sie Entscheidungen treffen.“ (F. Malik)
Welchen Spielraum haben die Leitenden in der Sozialen Betreuung? Welche Befugnisse brauchen sie, um konzeptionell und in der Führung der Mitarbeitenden erfolgreich zu sein? Ist gute Führung an dieser Stelle erlernbar? Und wie treffen Menschen eigentlich Entscheidungen? In diesem Spektrum bewegt sich das Seminar auf Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und hilft, die eigenen innerbetrieblichen Möglichkeiten und Grenzen im Kontext von Entscheidungskompetenz zu erkennen und weiterzuentwickeln.

 

Dozentin

Sandra Eisenberg
Dipl. Pflegewirtin (FH), systemischer Coach

Dauer

16 Unterrichtseinheiten Datum 24.–

Datum

24.06.2020 bis 25.06.2020

Uhrzeit

24.–25.06.2020

Kosten

260 Euro, 240 Euro für Teilnehmende aus Einrichtungen der Diakonie

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Anmeldeschluss

27.05.2020
Fortbildungspunkte
10
16