»Messies«

Zielgruppe

Altenpfleger/innen, Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Betreuungskräfte, Mitarbeitende in teilstationären und stationären Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten, Einrichtungen der Eingliederungshilfe sowie Krankenhäusern.

Inhalte

Sammeln und Horten ist ein Grundbedürfnis aller Menschen. Einigen fällt es aber schwer, sinnvolle Grenzen zu ziehen. Ursachen können nicht nur Demenzerkrankungen sondern, auch andere psychiatrische Erkrankungen wie Zwänge oder Suchterkrankungen sein. Mögliche Ursachen und sinnvolle Handlungsstrategien sind Inhalt dieser Veranstaltung. 

 


Verantwortliche Koordinatorin und Dozentin
Margret Schleede-Gebert
Dipl. Gerontologin

Dauer

6 Unterrichtseinheiten

Datum

18.04.2019

Uhrzeit

von 8.30 bis 14.00 Uhr

Kosten

110 Euro,
90 Euro für Teilnehmende aus Einrichtungen der Diakonie,
inkl. Seminarunterlagen und Pausengetränke

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Anmeldeschluss

21.03.2019
Fortbildungspunkte
6
6