Neue Fortbildungsangebote zu MDK-Prüfungen

Ab Herbst 2019 werden die bisherigen MDK-Prüfungen mit anschließender „Benotung“ durch ein völlig neues Prüfverfahren auf Basis von Qualitätsindikatoren abgelöst.

 

Wir möchten Sie mit unseren Fortbildungsangeboten dabei unterstützen, sich auf diese doch sehr grundlegenden Veränderungen vorzubereiten.

 

In diesem Sinne finden Sie in unseren Programm zwei neue Formate:

 

  1. MDK – fit

Diese Tagesfortbildung richtet sich an die strategischen Leitungen, die Pflegedienstleitungen und QMBs, die in ihrer Einrichtung für die Dokumentation und das Qualitätsmanagement verantwortlich sind. In dieser Veranstaltung geht es um die zentrale Frage, wie die Integration wesentlicher Anforderungen in das QM der Einrichtung gelingen kann.

 

  1. MDK Prüfungen: Zwei plus

Das BMG empfiehlt, pro Wohnbereich zwei Mitarbeitende zu schulen, um die Datenerhebung und die Fachgespräche mit dem MDK vor Ort auch durchzuführen.

 

 

Details sowie alle Termine im Überblick finden Sie in diesem Flyer (download) sowie hier auf unserer Webseite in den Bereichen Pflegefachliche Seminare sowie Leitungsqualifizerung. Dort können Sie auch direkt die Anmeldungen vornehmen - oder Sie nutzen unser Anmeldeformular (download).  

 

Wir hoffen, dass Ihnen diese Veranstaltungen helfen, sich als Einrichtung „gut aufzustellen“. Bei Bedarf führen wir diese Formate auch gerne bei Ihnen vor Ort als Inhouse-Schulung durch.

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Birgit Szezinowski zur Verfügung:

 

Birgit Szezinowski

Dozentin | Koordinatorin für Fort- und Weiterbildung

birgit.szezinowski@dfa-hamburg.de

Tel. 040 806 06 71-53 | Fax 040 80 60 671-60