MDK-Prüfungen: Das Fachgespräch erfolgreich führen

Termin 2

Zielgruppe

Wohnbereichsleitungen, Stellvertretungen und Pflegefachpersonen, die im Bereich der Bezugspflege, Dokumentation und Datenerhebung sowie im Qualitätsmanagement Verantwortung im Wohnbereich tragen

Inhalte

Nach dem neuen MDK-Prüfverfahren finden im Anschluss an die Plausibilitätsprüfungen der Datenerhebung weitere Prüfungen in Form von Fachgesprächen mit Mitarbeitenden der Pflegeeinrichtung sowie den Pflegebedürftigen statt. Hier muss das konkrete Vorgehen der Pflege, die Anwendung der Expertenstandards etc. schlüssig präsentiert und begründetwerden. Auf dieser Veranstaltung werden nach einer kurzen Einführung zum neuen MDK-Prüfverfahren diese Fachgespräche praxisnah und praktisch geübt.

 

Dozentin
Ina Nowack
Qualitätsmanagerin, Apothekerin

Dauer

8 Unterrichtseinheiten

Datum

24.04.2020

Uhrzeit

von 8.30 bis 16.00 Uhr

Kosten

130 Euro, 110 Euro für Teilnehmende aus Einrichtungen der Diakonie

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Anmeldeschluss

27.03.2020
Fortbildungspunkte
8
8