Pflegeexpert/in Schmerz – Pain Nurse

nach dem Curriculum der zertifizierten "Algesiologische Fachassistenz" der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. | Hinweis: dieser Kurs ist ausgebucht. Informationen zur Warteliste s. u.

Zielgruppe

Altenpfleger/innen, Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen

Inhalte

  • Grundlagen der Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie des Schmerzes sowie Schmerzarten
  • Schmerzeinschätzung und Dokumentation
  • Beratung von Betroffenen und Angehörigen
  • psychologische Aspekte der Schmerzentstehung und Schmerzlinderung
  • Schmerzmanagement bei älteren und demenziell erkrankten Menschen sowie bei Kindern und Jugendlichen
  • akute und chronische nichttumorbedingte Schmerzsyndrome
  • Expertenstandards Schmerzmanagement in der Pflege
  • medikamentöse Schmerztherapie und nicht-medikamentöse Therapieverfahren
  • invasive Schmerztherapie
  • Tumorschmerztherapie
  • Akutschmerztherapie

 

Kursleitungen

Markus Müller
Dipl. Pflegewirt, zertifizierter Kursleiter nach dem Basiscurriculum Palliative Care der DGP, Gesundheits- und Krankenpfleger

 

Nils Wommelsdorf

Fachpflegekraft Palliative Care, Pain Nurse, Fachautor

 

Dozentin

Dr. Claudia Reichel
Fachärztin für Anästhesiologie, Schmerz- und Palliativmedizinerin

und Referententeam

 

 

Informationen zur Warteliste

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Leider sind derzeit alle verfügbaren Plätze belegt. Sie haben die Möglichkeit, sich dennoch anzumelden und sich auf die Warteliste setzen zu lassen - wir informieren Sie dann, sobald ein Platz frei wird.

Dauer

48 Unterrichtseinheiten

Datum

29.10.2020 bis 04.12.2020

Uhrzeit

von 8.30 bis 16.00 Uhr

Blöcke

29.–30.10.2020
19.–20.11.2020
03.–04.12.2020

Kosten

680 Euro, 650 Euro für Teilnehmende aus Einrichtungen der Diakonie

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Anmeldeschluss

01.10.2020
Fortbildungspunkte
16
48