Workshop: »Demenz – erleben – verstehen – handeln« demenz balance-Modell ®

Zielgruppe

Mitarbeitende aus der Pflege, Betreuung, Hauswirtschaft etc.; Mitarbeitende aus psychosozialen Arbeitsfeldern, Ehrenamtliche/Freiwillige

Inhalte

  • Grundkenntnisse zu verschiedenen Krankheitsbildern der Demenz
  • simulierter Verlust der eigenen Identität
  • Erleben von Verlusterfahrungen
  • individuelle Bewältigungsstrategien und Bedürfnisse in den verschiedenen Phasen der Demenz
  • Ansätze zur Entwicklung alternativer Strategien und Verhaltensweisen in der Begleitung von Menschen mit Demenz

 

Dozentin

Silke Steinke
Dipl. Pädagogin

Dauer

6 Unterrichtseinheiten

Datum

26.08.2020 bis 01.01.1970

Uhrzeit

von 13.00 bis 18.00 Uhr

Kosten

110 Euro, 90 Euro für Teilnehmende aus Einrichtungen der Diakonie

Abschluss

Teilnahmebescheinigung
Fortbildungspunkte
6
6